mitte
Heute erfolgt die symbolisch Übergabe des Kleinbusses an die Kommunale Jugendarbeit des Landkreises Coburg. Für die Anschaffung des Busses hat das INGENIEURBÜRO KLAFFS+SANDER anlässlich seines 50-jährigen Firmenjubiläums die komplette Finanzierung übernommen.

50 Jahre Sachverstand – INGENIEURBÜRO KLAFFS+SANDER – Die Wertschätzer

 

Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 1963 stehen die technische Fachkompetenz genauso wie der respektvolle Umgang mit dem Menschen im Mittelpunkt unseres Schaffens. Beides unabdingbare Voraussetzungen für den anhaltenden Erfolg eines dienstleistenden Ingenieurbüros.

 

Die Fachkompetenz unserer bestens ausgebildeten und beständig geschulten Sachverständigen und Prüfingenieure und deren Technikleidenschaft garantieren exakte und fundierte Gutachten sowie richtlinienkonforme Prüfungen. Die persönliche Achtung eines jeden Kunden durch alle unserer Mitarbeiter stellt die Basis für eine vertrauenvolle Zusammenarbeit dar. In der praktischen Umsetzung bedeutet dies, sich auf die originären Aufgaben unserer Sachverständigentätigkeit zu konzentrieren und gleichzeitig die Belange und Sorgen des Kunden im Auge zu behalten – eben eine Wertschätzung im doppeldeutigem Sinn.

 

Aus dieser Einstellung heraus liegt es uns auch am Herzen, einen Beitrag zur Unterstützung der vielen ehrenamtlich Engagierten zu leisten. Neben den jährlichen Weihnachtsspenden an gemeinnützige Organisationen in unserer Region wollen wir zu unserem 50-jährigen Jubiläum in erster Linie die Jugendarbeit im Coburger Land würdigen. Die jahrzehntelange Treue unserer Kundschaft und die Unterstützung der GTÜ ermöglichen es uns, der Kommunalen Jugendarbeit des Landkreises Coburg die Mittel zur Anschaffung eines Jugendbusses zur Verfügung zu stellen.

 

50 Jahre Sachverstand – wir sagen Danke.

 

rechts

E10 Verträglichkeit …

E10 Verträglichkeit von
Kraftfahrzeugen

test
Mehr Infos