mitte
Den gesamten Oktober über nehmen wir mit unseren Prüfstellen in Coburg und Meiningen wieder an der Beleuchtungswoche 2012 teil.

Etwa zehn Millionen Autofahrer haben sich im letzten Jahr an der kostenfreien Aktion beteiligt. Das Ergebnis: Mit 34 Prozent war die Mängelquote bei Pkw um zwei Prozentpunkte geringer als im Vorjahr, aber damit noch immer sehr hoch. Handlungsbedarf gibt es auch bei den Nutzfahrzeugen, die eine Mängelquote von 35 Prozent haben. Die hohe Mängelquote zeigt, dass die Beleuchtung an den Autos regelmäßig kontrolliert werden sollte, damit eine defekte Beleuchtung entdeckt und sofort repariert werden kann.


Der Licht-Test kann nicht nur in den rund 38.000 Meisterbetrieben der Kfz-Innung sondern auch an allen GTÜ-Prüfstellen kostenlos durchgeführt werden.

 

Geprüft werden beim Licht-Test acht Bestandteile der Fahrzeugbeleuchtung:
. Nebel-, Such- und andere erlaubte Zusatzscheinwerfer
. Fern- und Abblendlicht
. Begrenzungs- und Parkleuchten
. Bremslichter
. Schlusslichter
. Warnblinkanlage
. Blinker
. Nebelschlussleuchte

 

Quelle: Deutsche Verkehrswacht

rechts

E10 Verträglichkeit …

E10 Verträglichkeit von
Kraftfahrzeugen

test
Mehr Infos